Liebesbrief an mich!

Meine Kollegin Eileen Jacobs und ich bieten im Oktober wieder unser Frauenseminar an. Wir nähern uns in unseren Seminaren und Workshops auch immer wieder dem Thema Körper, Körperbewusstsein und Eigenliebe. Es ist oft schockierend wie viele gut proportionierte, innen wie außen schöne und attraktive Frauen sich selber und Ihren Körper sehr kritisch betrachten oder ganz ablehnen. Aus eigener Erfahrung weiß ich, dass dieser Blick auf unseren Körper weder realistisch noch hilfreich für uns ist. Er führt zu Scham, Rückzug und noch mehr Ablehnung. Und wie man dies auflösen und einen liebevollen Blick auf sich und sein Äußeres entwickeln kann, dazu haben wir einige gute Übungen für unser Frauenseminar geplant. Aktuell sind noch Plätze frei, wer sich zu zweit anmeldet, zahlt nur einmal!

Und hier schon mal ein erster Tipp dazu: Schreibt Euch doch mal selber einen Liebesbrief und gebt Euch mit all Eurer Schönheit, den vielen Fähigkeiten und Talenten die Wertschätzung, die Ihr verdient habt. Ich habe dies auch gemacht, es fühlt sich ganz wunderbar an. Mein Liebesbrief an mich selber hat es über die Aktion #PaulaliebtDich sogar in die aktuelle Ausgabe der Freundin gebracht.

Also Freundin kaufen, lesen und mutig mitmachen.

tanjaliebtsich
Herzlich
Ihre Tanja Peters